Klimaretter Wald

Die Bäume helfen uns im Kampf gegen die Erderwärmung! Sie sind nämlich besonders gute Kohlenstoffdioxid-Speicher. Klimaschützer sehen den Wald als geeignetes Mittel um das Klimagift zu binden. Es gibt weltweit Initiativen, die sich zur Aufgabe gemacht haben deshalb möglichst viele Bäume zu pflanzen. Pro ha Waldfläche wachsen im Wald etwa 300 m3 Holz. Im trockenen Zustand speichert alleine 1 m3 Holz 1,85 t Kohlenstoffdioxid.