Zuckerahorn

 (Acer saccharum)

Merkmale:
Ein Flachwurzler, der zwischen 25 bis 35m hoch wird. Die Laubblätter können bis zu 20 cm lang und breit werden. Sie sind 3 – 5 lappig. Die unteren Lappen sind deutlich kleiner als die oberen. Der Blattrand ist glatt. Die Früchte sind gefügelt.

Gruppe:
Seifenbaumgewächse (Sapindaceae)
Herkunft:
Ost- und Nordamerika, Kanada
Standort:
Meist in Wäldern zu finden.
Nutzen:
Ahorn- Sirup ist nahrhafter als Zucker. Das Holz ist relativ hart, (gemeinsam mit Schwarz- Ahorn) als „American hard marple“ für Möbelbau, Furnierherstellung und Bauholz genutzt.

 

Rezept: Kanadische Pfannkuchen mit Ahornsirup

4 Tassen Buchweizenmehl, 1 Tasse Weizenmehl, 3 Eier, 1 Pck Backpulver, 6 Tassen Milch, 3 Eßl. Butter, 1 Msp. Vanille, 1 Prise Salz, 1 Schuss Bier

Alle Zutaten zu einem Pfannkuchenteig glatt rühren und im heißen Fett zu nicht zu großen Pfannkuchen backen. Danach schichtet man die warmen “pancakes“ übereinander und bestreicht die einzelnen Etagen mit Butter. Über einen Turm von 3-5 pancakes dann warmen Ahornsirup gießen.